Find Category













Shadowrun: The Clutch of Dragons $29.99 $18.00
Publisher: Catalyst Game Labs
by Roger L. [Featured Reviewer] Date Added: 06/04/2013 03:48:16

Drachen, in jeder Welt haben sie viele Gemeinsamkeiten: Sie sind nach den Göttern die mächtigsten Wesen der jeweiligen Welt, riesig, meistens Feuer speiend und immer mysteriös und unnahbar. The Clutch of Dragons stellt uns die bedeutendsten Drachen, ihre Marionetten und Motivationen vor und lüftet ein paar wenige Geheimnisse dieser mächtigsten Geschöpfe der Welt von Shadowrun.

Erscheinungsbild

Das einzige vollfarbige Bild, welches sich in dieser PDF befindet, ist das Titelbild. Es erstreckt sich über 2 Seiten und zeigt einen roten Drachen, welcher sich in einem Kampf mit Runnern eingelassen hat. Der Kampf findet auf beengtem Raum statt. Die übrigen Zeichnungen sind alle in detaillierten Grautönen und meist als halbseitige Bilder in der PDF verteilt. Leider sind große und detaillierte Drachenbilder eher rar gesät, so dass man sich nur ein grobes Bild vom Design der Drachen in der Schattenwelt machen kann. Die restlichen Bilder zeigen Runner in verschiedenen, meist ruhigen, Situationen.

Das englische Settingbuch hat 154 Seiten. Es gibt zwar ein kleines Inhaltsverzeichnis, dennoch wurde hier auf ein klickbares Inhaltsverzeichnis, zugunsten eines PDF-Inhaltsverzeichnisses mit Unterkategorien, verzichtet.

Texte können markiert, kopiert und gesucht werden. Die Bilder können ebenfalls kopiert werden.

Inhalt

Unterteilt ist die PDF in 14 Kapitel, von denen sich 10 direkt mit jeweils einem speziellen Drachen auseinandersetzen. Die Geschichte am Anfang bringt einen sanft in die richtige Stimmung. Danach wird einem gezeigt, dass mehr in den Lüften über den MegaCorp-Cities abgeht als sich Otto-Normalrunner träumen lassen könnte.

Das PDF ist weiterhin unterteilt in Kapitel, die aufzeigen, wer wie mit oder gegen Drachen arbeitet, über die wichtigsten Großdrachen und abschließend ein paar spieltechnische Informationen für den Spielleiter. Zwischen den großen Kapiteln wird eine Kurzgeschichte erzählt von einem, den meisten Shadowrunnern, wohlbekanntem Mann.

Jedes einzelne Kapitel liest sich zum Teil wie für den Spielleiter geschrieben, hat aber auch zwischendurch immer auflockernden Shadowtalk, welcher auch neben den rar gesäten Bildern das einzig auflockernde ist.

Diese PDF ist definitiv ein das Spieluniversum unterstützender Band, allerdings sind die Texte recht langatmig. Die Informationen werden nicht nicht in hübschen Tabellen oder leicht zu verdauenden Stichsätzen geliefert, sondern beinhalten jeweils ihre eigene kleine Geschichte. Dies ist zum durchlesen sicherlich gut, lässt einem aber die schnelle Informationssuche recht schwer gestalten.

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen der Drachen und der Organisationen, die mit ihnen zusammen arbeiten, hätte den jeweiligen Kapiteln sicherlich gut getan.

Die Information in jedem Kapitel sind sicherlich reichhaltig, werden durch den Shadowtalk aber immer etwas relativiert, so dass man als Spielleiter immer selbst eine Entscheidung treffen muss, ob die dargebotene Information Kanon oder erfunden ist, innerhalb der Spielwelt.

Ganz getreu dem Vorsatz „Lass dich nie mit Drachen ein“ bietet das elf Seiten lange Portfolio an spieltechnischen Informationen nur zwei Drachen als wertetechnischen Nichtspielercharacter, mit Verweisen auf andere Quellenbücher, wo man sich noch andere spielrelevanten Informationen besorgen kann.

Preis-/Leistungsverhältnis

In dieser Spielhilfe sind praktisch alle relevanten Informationen zu Drachen in der Welt der Schatten aufgelistet, die ein Spielleiter nutzen kann, um diese mächtigsten aller Kreaturen in der Welt der Schatten agieren zu lassen.

Der Preis des Produktes ist, vor allem, da er zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Rezension herabgesetzt war, den Informationsgehalt auf jeden Fall wert. Man sollte allerdings bedenken, dass der größte Teil hier Spielleiterinformationen sind, an die ein normaler Runner selten kommt.

Wenngleich ich verstehen kann, wie leicht es ist, den Verlockungen nachzukommen, die ein Buch beinhaltet, welches so viel Mysterium lüften kann.

Die Aufmachung könnte etwas farbenfroher oder bebilderter sein und der Text etwas weniger langatmig, ansonsten aber auf jeden Fall ein wertvolles Werk.

Fazit

Diese PDF ist für jeden Spielleiter absolutes Muss, welcher ein wenig drachisches Mysterium in seine Schattenwelt bringen will. So wird erklärt, welcher Drache sich hinter welcher Operation und Organisation befunden hat

All dies wird hier detailliert aufgezählt und dem Leser allerdings ein wenig trocken dargeboten.

Unsere Bewertung

Erscheinungsbild 4/5 Es ist kein Index vorhanden, allerdings eine PDF-Suche möglich, sowie ein separat anklickbares Inhaltsverzeichnis mit mehr Unterpunkten als das PDF-Original. Bis auf das doppelseitige Titelbild ist alles in Grautönen.
Inhalt 4/5 Die Drachen, ihre Organisationen und Handlanger sowie Feinde sind detailliert beschrieben, aber ein wenig trocken aufbereitet, Bilder, Tabellen oder ein lockeres Layout hätten den Lesefluss besser steuern können. Preis-/Leistungsverhältnis 4/5 Man kriegt, was man erwartet, das Mysterium der Drachen dargebracht für uns Normalsterblichen, mit einem Hauch an Zweifel. Die PDF ist zum aktuellen Preis sicherlich preiswert. Gesamt 4/5 Eigentlich ist alles vorhanden, was man haben will, aber auch nur genau so viel. Bei allem hätte man mit einem Schüppchen mehr noch ein bemerkenswertes Produkt rausholen können. Es ist eine gute Spielhilfe, die einem gibt, was beim Kauf erwartet. Durch die trockene Aufmachung macht es jedoch nicht viel Spaß, gelesen zu werden.



Rating:
[4 of 5 Stars!]
Back
You must be logged in to rate this
Shadowrun: The Clutch of Dragons
Click to show product description

Add to RPGNow.com Order

0 items
 Gift Certificates
Powered by DrivethruRPG